CORONA aktuell

02.07.2020
Verordnung zum Schutz vor Neuinfizierungen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 (Coronaschutzverordnung – CoronaSchVO)
in der ab dem 01. Juli 2020 gültigen Fassung:

Bitte klicken Sie auf den Link um die einzelnen Maßnahmen im PDF Format einzusehen:

Coronaschutzverordnung gültig ab dem 01.07.2020



Anlage "Hygiene- und Infektionsstandards" gültig ab dem 01.07.2020


Coronaschutzverordnung im Bereich Betreuungsinfrastruktur
gültig ab dem 01.07.2020


Coronaschutzverordnung im Bezug auf Ein- und Rückreisende gültig ab dem 01.07.202




Alle Informationen zur Corona Krise erhalten sie auf der der Corona Sonderseite der Landesregierung NRW:  

https://www.land.nrw/corona

  oder bei Facebook unter dem Hashtag

#covid19
 
30.06.2020 | 🔴Alles auf einen Blick - das Corona-Dashboard NRW
https://www.daniel-hagemeier.de/image/inhalte/image/106344527_3247014902094885_8774140220894614209_o.jpg
Mit dem Dashboard der Landesregierung erhaltet Ihr alle aktuellen Zahlen
rund um die Corona-Pandemie.
 
➡️ Zahl der Corona-Patienten
➡️ Infos zu Hilfsangeboten
➡️ Umfragen zu aktuellen Maßnahmen
 
Neben der Zahl an Infizierten gibt es also auch Auskunft über ökonomische und soziale Aspekte der Corona-Pandemie.
 
24.06.2020
Information des Kreis Warendorf:

Die bekannten Abstrichstellen in Warendorf und Beckum stehen ausschließlich für Kontaktpersonen von Corona-Infizierten und nur nach Voranmeldung zur Verfügung. Alle weiteren Personen, die sich testen lassen möchten – vorranging Urlauber – können sich ab sofort bei den niedergelassenen Ärzten melden und sich dort kostenfrei testen lassen. Darüber hinaus wird im Laufe des Tages eine zentrale Abstrichstelle in Oelde eingerichtet, die in Zusammenarbeit mit der Bundeswehr betrieben wird. Die Testungen sind auch hier kostenfrei. Die genaue Adresse der Oelder Abstrichstelle geben wir in Kürze bekannt.

Weitere aktuelle Informationen zum Thema: 


https://www.facebook.com/kreiswarendorf/

 
23.06.2020 | KREIS WARDORF UND KREIS GÜTERSLOH
Verordnung zum Schutz vor Neuinfizierungen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2
in Regionen mit besonderem Infektionsgeschehen

Bitte klicken Sie auf den Link um die Einzelheiten der regionalen Verordung einzusehen

Coronaregionalverordnung – CoronaRegioVO

 
18.06.2020
Besprechung der Bundeskanzlerin mit den Regierungschefinnen und Regierungschefs der Länder am 17. Juni 2020:                                       

Hier die erarbeiteten Beschlüsse zu

 

Bitte klicken sie auf den jeweiligen Link um die Einzelheiten im PDF Format anzusehen!


Weitere Informationen zur Corona Krise erhalten sie auf der der Corona Sonderseite der Landesregierung NRW:  
 
 
 
oder bei Facebook unter dem Hashtag
 
 
16.06.2020 | Wie funktioniert und was kann die Corona-Warn-APP?!
 




Mit Hilfe der App können Nutzer informiert werden, ob sie sich in der Vergangenheit für eine längere Zeit in der Nähe eines mit Corona infizierten anderen Nutzers aufgehalten haben. So können die Nutzer schnell über ein Infektionsrisiko benachrichtigt werden und die Gesundheitsämter werden bei der Nachverfolgung entlastet. Besonders hilfreich ist die Warn-App, um unbewusste Ansteckungsketten zu erfassen, wie z.B. eine zufällige Begegnung in Bussen und Bahnen. Die App ist freiwillig und die Daten werden anonymisiert auf dem eigenen Smartphone gesichert.
Alle Informationen zur Corona Krise erhalten sie auf der der Corona Sonderseite der Landesregierung NRW:  

Corona Warn-App
 
15.06.2020
Alle Informationen zur Corona Krise erhalten sie auf der der Corona Sonderseite der Landesregierung NRW:  


https://www.land.nrw/corona
 
oder bei Facebook unter dem Hashtag

#covid19

Bei allen Fragen könnsen Sie sich an an das Service Telefon wenden
oder eine Mail schreiben: 

Corona-Virus
Service-Telefon

Büger-Telefon:                                                            

0211 / 9119-1001

Mo–Fr, 7–20 Uhr / Sa–So, 10–18 Uhr

E-Mail: corona@nrw.de


Weitere Informationen erhalten Sie auch über das jeweilige Ministerium des Landes Nordhein-Westfalen
(durch klicken auf den Namen gelangen Sie zu der jeweiligen Seite der Ministerien):

-Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales

-Ministerium für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie

-Ministerium für Schule und Bildung

-Ministerium für Kinder, Familie Flüchtlinge und Integration

-Ministerium der Finanzen

-Ministerium des Inneren

-Ministerium für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung

-Ministerium der Justiz

-Ministerium für Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz

-Ministerium für Verkehr

-Ministerium für Kultur und Wissenschaft

-Ministerium für Bundes- und Europaangelegenheiten                                     

-Bundesgesundheitsministerium


Außerdem erhalten Sie lokale Informationen unter: 

-Kreis Warendorf

-Bezirksregierung Münster


 
11.06.2020
Verordnung zum Schutz vor Neuinfizierungen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 (Coronaschutzverordnung – CoronaSchVO)
in der ab dem 15. Juni 2020 gültigen Fassung § 1:

Bitte klicken Sie auf den Link um die einzelnen Maßnahmen im PDF Format einzusehen:

Coronaschutzverordnung gültig ab dem 15.06.2020


Anlagve zur Coronaschutzverordnung gültig ab dem 15.06.2020

 
04.06.2020 | Ergebnis Koalitionsausschuss der Bundesregierung vom 3. Juni 2020
Corona-Folgen bekämpfen, Wohlstand sichern, Zukunftsfähigkeit stärken

Seit gestern Abend, 22.30 Uhr, liegt der als „Kraftpaket für Deutschland“ bezeichnete Beschluss des Koalitionsausschusses in Berlin auf dem Tisch. Mit diesem 130 Mrd. Euro starken Maßnahmenbündel werden in unterschiedlichen Bereichen sowohl die Folgen der Corona-Krise abgemildert, als auch wichtige Impulse für die Zukunft gesetzt. 

Bitte klicken Sie auf den Link um die einzelnen Maßnahmen im PDF Format einzusehen: 

„Kraftpaket für Deutschland“ 

 
27.05.2020

Ab Samstag 30. Mai 2020 gelten in Nordrhein-Westfalen im Zuge des NRW-Plans der Landesregierung weitere Öffnungen der Anti-Corona-Maßnahmen:

Aktuelle Corona Schutz VO gültig ab 30.05.20


Anlage „Hygiene- und Infektionsschutzstandards“


Klicken Sie auf den Link um die neue Corona-Schutzverordnung zu lesen.