Neuigkeiten

18.02.2021, 15:46 Uhr

Landtagsabgeordnete besuchen das Impfzentrum Ennigerloh

Mit seinem MdL Kollegen Henning Rehbaum hat Daniel Hagemeier heute das Impfzentrum in Ennigerloh besucht. Der Kreis Warendorf betreibt dort in Zusammenarbeit mit der Kassenärztlichen Vereinigung Westfalen-Lippe das rund 400 m2 große Impfzentrum auf dem Gelände der AWG. Im Gespräch mit dem stv. ärztlichen Leiter Dr. Jörn Köster, Landrat Dr. Olaf Gericke, Gesundheitsdezernentin Brigitte Klausmeier sowie Barbara Weil (Verwaltungsleiterin des Impfzentrums) haben sie sich  über den Ablauf der Impfungen sowie über den aktuellen Stand informiert. In zwei Impfstraßen werden hier von montags bis sonntags Bürgerinnen und Bürger aus dem Kreis Warendorf gegen das Coronavirus geimpft. Derzeit werden u. a. Impfstoffe von AstraZeneca und BioNTech verimpft. Impfungen können im Drei-Minuten-Rhythmus vorgenommen werden. Mit den weiteren angekündigten Impfstofflieferungen können die vorhandenen Kapazitäten sogar noch verdoppelt werden. Die Teams vor Ort sorgen bei einer sehr angenehmen und vertrauensvollen Atmosphäre für einen reibungslosen Impfablauf.